Ticka
Taschenuhrkamera, ab 1906 von Houghton, London,
gebaut, für Bildformat 16x22mm auf 17,5mm Filmspule
in Doppelkassette

Die Kamera ist identisch mit der amerikanischen EXPO
Die Optik verbirgt sich im Uhrenaufzugsknopf, zum Spannen des Verschlusses muss der "Objektivdeckel" aufgesetzt werden

Interessante Variation ist die Ticka als Taschenuhr:
das Ziffernblatt ist aber nur Zierde und zeigt beständig 
7 Minuten nach 10 Uhr an - dies ist der Winkel , bis zu dessen äußerster Ausdehung mit der Ticka Bilder 
gemacht werden konnten - ohne Sucher!
(Abbildung unten)

Fixfokus-Objektiv 16/30 und Einfach-Verschluß
oder 
Cooke 6,5/30  und Schlitzverschluß

Sammlerwert
chrom um 300 Euro
mit Schlitzverschluss: 6000 Euro
mit Zifferblatt: 1250 - 1500 Euro
Silber: auf Auktionen um 3400$/Euro
Achtung! Viele Fälschungen

Pocket-watch style camera , build from 1906 by
Houghton, London, 
identical to the American built EXPO - camera
exposures 16x22mm on 17,5mm film 
in double cassettes

The lens is situated in the pull-up knob..

An interesting version is the Ticka as a Pocket-watch;
the watch-face shows constantly 
7 minutes past 10 o'clock - thus indicating the
viewing angle, at which it is possible to shoot
pictures with the Ticka without using a finder.
(see picture below)

Fixed Focus lens 16/30 and I/T shutter
or
Cooke 6,5/30 lens and focal plane shutter

value
chrom 300-450$
focal plane version: 4500-6500$ 
watch face version: 2500-3500$
silver, on auctions: 3400$
Caution: fakes/replicas exist!

Classic Cameras
Camera Homepage


copyright by
  
images of ireland
The Doonbeg area
Accommodation in the West of Ireland
Websites from County Clare, Ireland
Deutschsprachige websites aus Irland
more links