Bessa

Die Bessa wurde von Voigtländer, Braunschweig,
von 1929 - 1957  in zahlreichen  Variationen und
enormen Stückzahlen gebaut
(insgesamt über 1.1 Millionen...)

Die Sammlerpreise unterliegen starken Schwankungen
und können in Einzelfällen über die Angaben
hinaus deutlich unter- oder überschritten werden.

Fotografieren mit der Bessa....

Voigtländer built the Bessa from 1929  - 1957
In Braunschweig, Germany,  in a lot of
variations and huge numbers

(over 1.100.000 pcs.!). 

Indicated values may vary and can
- in individual cases - be considerably higher or lower!

 

Using a Bessa today....


Bessa 6 x 9 (1929)
  Verschluss/shutter: Voigtländer
Voigtar 6,3/105
mit Klappsucher/
folding frame finder

Verschluss/shutter
Singlo/Pronto/Compur
Voigtar 7,7
nur mit Brillantsucher

"Portrait-Gruppe-Landschaft"
"Portrait-Group-Landscape"

Wert heute um 35-50 Euro
Value today 35-50$


Bessa 6,5 x 11 (1929)
Voigtar 6,3/105
Skopar 4,5/105
Verschluss/shutter:Embezet 

Wert heute um 50 Euro,
mit Skopar 75 Euro
Value today 35-50$
with Skopar 60-90$


Zweiformat - Bessa (1932-1938)
4,5 x 6 / 6 x 9

Voigtar & 
Skopar 4,5/105, 
Voigtar 6,3 & 7,7/105in
Embezet/Compur/ Pronto

Spätere Modelle auch mit mit Gehäuseauslöser
und (selten)  mit Springmechanismus (ähnlich Inos)
later versions with body release
and (rare) versions with self erecting front
(similar to Inos)

Wert heute 
mit Einlegemaske!
um 50 Euro,
mit Skopar/ Voigtar 4,5 : 75 Euro
Bessa mit Springmechanismus deutlich höher

Value today:
including reducing mask!
35-50$, 

with Skopar/Voigtar 4,5: 60-90$
Bessa with self erecting front more


 

Entfernungsmesser - Bessa (ab etwa 1936)
Rangefinder - Bessa (prewar from 1936)
4,5 x 6 / 6 x 9 
Skopar , Helomar ,or Heliar 3,5/105 in Compur Rapid
mit klappbarem Gelb-/Gelbgrünfilter / hinged yellow/yellow-green filter
Wert heute um 125-175 Euro

mit Heliar etwas höher
Value today $125-175
a bit higher with Heliar lens

Entfernungsmesser - Bessa (Nachkriegsversion)
Rangefinder - Bessa (postwar from 1948)
4,5 x 6 / 6 x 9 
Color Skopar , Heliar ,or Color Heliar 3,5/105 in Compur Rapid
kein Gelbfilter!/ no hinged filter!
Wert heute um 125-175 Euro

Euro 300-400 mit dem seltenen Color Heliar
Value today $125-175
$300-400 with rare Color Heliar



 
Klein  - Bessa / Baby-Bessa

 6 x 6 (1938)
Voigtar, Skopar & Heliar 3,5/75 in
Prontor II/Compur/Compur Rapid
Klappsucher/Folding finder
Wert heute um 50 Euro, je nach Zustand 
Value today from 35$-60$ in average condition

 Heliar 3,5/75 in Compur Rapid
Integrierter optischer Sucher/integrated finder
Wert heute in Europa um 125 Euro, je nach Zustand  
Value today from 125-250$ depending on condition


 4,5 x 6 (1938)
Voigtar, Skopar & Heliar 3,5/75 in
Prontor II/Compur/Compur Rapid
Wert heute in Europa um 75-150 Euro
Value today from 100-150$

6 x 6 (1950)
Vaskar & Color Skopar  3,5/75 in
Prontor S/Compur/Compur Rapid
Faltsucher/folding finder
Wert heute um 5o Euro, je nach Zustand 
mit integriertem optischem Sucher um 75 Euro
Value today from 35$-60$ in average condition
with integrated optical finder
Value today around 100$

Offensichtlich gibt es noch eine Version mit ansteigendem Oberteil,
Skopar in Vario-Verschluss von 1950 -

keine Verkäufe bekannt
Obviously there is another version from 1950 with 
climbing top, Skopar lens in Vario-shutter 
no reported sales

any information would be appreciated! 



Bessa 6 x 9 (1947-50)
mit Klappsucher/folding finder

Color Skopar 3,5/105 or
Vaskar 4,5/105 in
Prontor S or/ Compur Rapid

Wert heute um 5o Euro
Value today 40-60$


Bessa I (1951-1955) 
4,5 x 6 / 6 x 9,
optischer Sucher, Chrom Oberteil 
 optical finder, chrome top

Vaskar 4,5/105 or  Skopar 3,5/105 in
Prontor, Prontor S,Prontor SVS,
Compur Rapid, Synchro Compur

Wert heute um 75 Euro
Value today 60-100$, 
depending on lens and condition



Entfernungsmesser - Bessa II (1950-55)
 6 x 9, Suchergehäuse chrom
Color Skopar ,or Color Heliar 3,5/105
Apo Lanthar 4,5/105 (sehr selten)
in Synchro Compur / Prontor SVS

Wert heute:
mit Apo Lanthar ca. 1200-2000 Euro
auf korrektem Blendenwert der grössten offenen Blende (4,5) achten - 'Umbauten' im Umlauf!

mit Color Heliar, rundes Sucherfenster um 650 Euro
  2 rechteckige Sucherfenster 750-800 Euro
mit Skopar 300-350 Euro
braunes Echsenleder 500-750 Euro

 

 Rangefinder - Bessa II (1950-55)
 6 x 9, chrome top
Color Skopar , Heliar, Color Heliar 3,5/105
Apo Lanthar 4,5/105 (very rare)
in Synchro Compur / Prontor SVS

Value today 
with
 Apo Lanthar 3-4000$
compare lowest (4,5) diaphragm scale value with lens - recent "upgrades" circulate, where a 'cheaper' lens has been replaced by an Apo Lanthar!
 
Color Heliar 500-750$

Color Skopar 350-500$
brown lizard skin around 700 $

Fotografieren mit der BESSA....

Noch heute findet man die Kamera häufig 
preiswert (mit der Ausnahme der Bessa II...) auf
Floh- und Sammlermärkten.  Die Vorkriegsmodelle
mit guter Objektiv- und Verschlussausstattung 
können noch bedingt,  die Nachkriegsmodelle insgesamt gut verwendet werden.
Aber: Die Fertigungsqualität war recht unterschiedlich, sodass man auf jeden Fall  nur 
gut erhaltene Exemplare nach sorgfältiger Prüfung der Balgendichtigkeit, der Parallelität zwischen aufgestelltem Objektiv und Filmebene und der Klarheit des Objektives praktisch verwenden 
sollte.
Auch das Spitzenmodell, die Bessa II, ist nicht unbedingt ohne sorgfältige Prüfung zu empfehlen, 
ist dann aber erste Wahl - wenn auch inzwischen recht teuer..... Alle Bessa Kameras 
können mit herkömmlichen 120 er Rollfilm 
bestückt werden. Der Einsatz eines zusätzlichen Entfernungs- sowie eines Belichtungsmessers ist dringend zu empfehlen.

Using a Bessa today...

The Bessa is still often found cheaply (with the exception of the Bessa II , of course..) on flea markets and camera fairs in  good condition 
and as a  6 x 9 or 6 x 6  with a good lens/shutter combination worth a buy for practical use.
But: the Quality of the Bessa cameras changed 
very much through the years and only mint to excellent examples  which have been carefully checked for the rigid lens standard, non-leaking bellows and clear lenses should be used  practically.
Even the nowadays very expensive Bessa II 
can be of low production standard and 
should be checked even more carefully.
All Bessa cameras use 120 rollfilm. The additional
use of an extra rangefinder and an 
exposure-meter should be considered.

 

Classic Cameras
Voigtländer Cameras
Camera Homepage

 

 copyright by
  
images of ireland
The Doonbeg area
Accommodation in the West of Ireland
Websites from County Clare, Ireland
Deutschsprachige websites aus Irland
more links